Was ist Netzqualität (Power Quality)?

Einschaltstöße, Oberschwingungen, Spannungsabweichungen und Asymmetrien setzen Energieversorgungsnetze, Maschinen, Motoren und Computeranlagen erheblichem Stress aus. Daraus resultieren Störungen, Produktionsausfälle, Energieverschwendungen und eine verringerte Lebensdauer der Bauelemente. Diese und andere Bedingungen, bestimmen die Netzqualität.

Ein Großteil der mit dem Energieversorgungsnetz verbundenen Anlagen erzeugen Störungen, Spannungsschwankungen und unerwünschte Oberwellen, die das Stromnetz verschmutzen. Diese Verschmutzungen wiederum erzeugen Verluste und reduzieren die zu erwartende Lebensdauer der Verkabelung, Transformatoren und Maschinen aufgrund der überhöhten Belastung.

Dies führt zu einer verminderten Kapazität im Stromnetz, zu einer verringerten Effizienz bei der elektrischen Leistungsübertragung und zu Energieverlusten, die sowohl technische als auch wirtschaftliche Kosten nach sich ziehen.

 

What is Power Quality?

Transients, harmonics, voltage variations and unbalance puts the power grid, machines, motors and computer equipment under considerable stress resulting in disturbances, production stops, waste of energy and decreased lifetime. These terms, among others, constitute power quality.

A large part of the equipment connected to the power grid creates disturbances, voltage variations and undesired harmonics that pollute the grid. This pollution generates losses and reduces expected lifetime of cabling, transformers and machines as a cause of the excess load.

This leads to decreased capacity in the electrical network, less effective electrical power consumption and energy losses that transforms into both technical and economic costs.